BORA-hansgrohe

BORA-hansgrohe

Radsport
Deutschland

Das Profiradsport-Team BORA-hansgrohe wird vom dreimaligen Weltmeister Peter Sagan und 2016 dem polnischen Meister Rafael Majka angeführt. Das Team BORA-hansgrohe wird beginnend mit der 2018 UCI-Rennsaison mit dem aerodynamischen ELEMNT BOLT GPS Fahrradcomputer und dem TICKR Herzfrequenzmesser von Wahoo trainieren und kämpfen.

  • 5 Nationale Meisterschaften
  • 3 Siege bei Etappen großer Rundfahrten
  • Der dreimalige Weltmeister Peter Sagan
BORA-hansgrohe

WIE NUTZEN SIE WAHOO?

ELEMNT BOLT

„Die technischen Funktionen des Wahoo BOLT haben uns überzeugt. Er ist perfekt für uns im Training und bei Rennen, weil er einfach mit unserer Trainingsplattform synchronisiert werden kann.“, sagte der Teamleiter des BORA-hansgrohe Teams, Ralph Denk. „Die hervorragende Oberfläche des BOLT macht auch die Handhabung für uns Fahrer wirklich einfach.“

Mehr zum ELEMNT BOLT

TICKR

BORA-hansgrohe verwendet den TICKR Herzfrequenzmesser für das Messen der Bemühungen zum Gewinnen kritischer Rennen und für das Herzfrequenz-Training.

TICKR entdecken

Die Fakten über Bora-hansgrohe

F: Was macht dich zu einem Wahooligan?

Kontinuierliche Entwicklung, Optimierung und Innovation stellen die DNA unseres Handelns dar. Stillstand bedeutet für uns Rückschritt. Wir arbeiten systematisch, um neue Möglichkeiten zu entdecken und sie für nachhaltigen Erfolg zu nutzen – im Sport und in der Organisation sowie im Management unseres Teams. Wir schlagen absichtlich unseren eigenen, anderen Weg ein und hinterfragen tief verwurzelte Gewohnheiten. Das Augenmerk auf die kleinen Details eint uns - deshalb sind wir Wahooligans.

F: Was würdest du als deinen größten Erfolg ansehen?

Peter Sagan überzeugen, uns bei unserer ersten WorldTour-Saison zu begleiten.

F: Was würdest du als deinen größten professionellen Erfolg bisher ansehen?

Der erste Etappensieg bei der 2017 Tour de France war ein Meilenstein in unserer Teamgeschichte. Aber auch das erste Maglia Rosa beim 100. Giro war ein sehr spezieller Moment.

F: Hast du irgendwelche Rituale für den Renntag?

Eine gute Vorbereitung ist die Hälfte der Renntaktik. Es geht also nicht um Rituale am Renntag, sondern mehr über eine richtige Etappenvorbereitung.

F: Was sind drei Trainingstipps, die du Athleten empfehlen würdest?

1. Ändern Sie bei Ihren Trainingseinheiten auch die Trittfrequenz, nicht nur die Intensität.
2. Es geht nicht nur um Ihr Training, die Regeneration ist genauso wichtig.
3. Für eine gute Regeneration sind qualitativ hochwertige Bio-Lebensmittel zwingend notwendig.

F: Was inspiriert und motiviert dich, immer weiterzumachen und deine persönliche Bestleistung anzustreben?

Die Leidenschaft für den Radsport jeder einzelnen Person, die in unserem Team tätig ist, stellt jeden einzelnen Tag eine Inspiration dar.

F: Was gefällt Ihnen an Wahoo?

Die kleinen Details, die den Unterschied machen.

Soziales

     

„Ich bin der Meinung, dass die Wahoo Fahrradcomputer nicht nur in Sachen Technologie, Leistung und Funktionen herausragen, sondern auch bei ihrem coolen Design und ihrer Benutzerfreundlichkeit.“ - Peter Sagan

Powered By OneLink