Mit einem fortschrittlichen optischen Sensor und dem bequem tragbaren Armband lässt der wiederaufladbare,
wasserfeste TICKR FIT Herzfrequenzmesser Sie schneller treten
und Ihre Trainingseinheit gleichzeitig mit konkreten Daten beschleunigen.
Lassen Sie es krachen mit TICKR FIT!

UNSERE APP HERUNTERLADEN

Wahoo Fitness App

Wahoo Fitness ist eine Lauf-, Radsport- und Fitness-App, die Ihr Smartphone nutzt und mit datengetriebener Power Ihre Trainings- und Fitnessziele unterstützt. Holen Sie sich die App jetzt zum Treten.

PRODUKTINFORMATIONEN

HAUPTFUNKTIONEN

Der TICKR FIT liefert präzise Herzfrequenz- und Kalorienverbrennungsdaten im bequemsten Formfaktor und ist mit Bluetooth- und ANT+-Technologie ausgestattet, damit er nahtlos mit Fitness-Apps, Smartphones und GPS-Fahrradcomputern und -uhren synchronisiert werden kann. Der TICKR FIT wird am Unterarm getragen und wird mit einem anpassbaren Band geliefert, das für Ihre anstrengendsten Trainingseinheiten konzipiert ist, und er verfügt über wasserfeste Technologie und einen wiederaufladbaren Akku, der bis zu 30 Stunden hält.

ULTIMATIVE PRÄZISION

TICKR FIT verwendet die modernste optische Herzfrequenz-Technologie, um exakte Daten über Herzfrequenz und Kalorienverbrennung zu liefern.

KOMFORTABEL UND SICHER

Der TICKR FIT wurde unter Verwendung von Materialien mit überdurchschnittlicher Leistungsfähigkeit so gestaltet, dass es bequem an Ihrem Arm sitzt und dennoch bei intensiver Aktivität sicher ist

ZUVERLÄSSIGES VERBINDEN

Der TICKR FIT verbindet sich mit Smartphones, GPS-Uhren sowie Fahrradcomputern und überprüft die Verbindung des TICKR FIT unter Verwendung praktischer LED-Leuchten.

PRODUKTDATEN

Wiederaufladbarer Akku: 30+ Stunden

Gurtlänge: Klein 260 mm x 25,4 mm / Groß 375 mm x 25,4 mm

Wasserfest: IPX7

Ein/Ausschaltfunktion: Physische Ein/Aus-Taste

GERÄTEKOMPATIBILITÄT

Apple iOS

Die Wahoo Sensoren funktionieren mit der Wahoo Fitness-App, die Geräte ab iOS 11 unterstützt.

ANDROID

Die Wahoo Sensoren funktionieren mit der Wahoo Fitness-App, welche die meisten Bluetooth®-fähigen Android-Geräte ab Android 5.1 unterstützt.

Hinweis: Da zwischen Android-Geräten große Unterschiede bestehen können, ist die Kompatibilität nicht für alle Geräte gewährleistet. Es wird empfohlen, die Wahoo Fitness Android-App vor dem Kauf eines Wahoo Fitness-Produkts aus dem Google Play Store herunterzuladen und zu installieren, um die Kompatibilität zu gewährleisten.

WINDOWS / MAC

Die Wahoo Sensoren unterstützen verschiedene Bluetooth- und/oder ANT+ fähige Windows- und Mac-Anwendungen.

Hinweis: Die Wahoo Fitness-App (für wichtige Updates erforderlich) ist nur für iOS- und Android-Mobilgeräte verfügbar.

DRITTANBIETER-APPS

Die Wahoo Sensoren sind mit vielen Drittanbieter-Apps für iOs, Android, Windows und Mac kompatibel. In der Tabelle am Ende dieses Leitfadens finden Sie eine Übersicht mit kompatiblen Drittanbieter-Apps.

LIEFERUMFANG

  • TICKR FIT Herzfrequenzmesser
  • Kleiner verstellbarer Soft-Gurt
  • Großer verstellbarer Soft-Gurt
  • USB-Ladekabel
  • Kurzanleitung
  • Wichtige Produktinformationen

PRODUKTPFLEGE

  • Das TICKR FIT-Gerät ist wasserfest gemäß den IPX7-Spezifikationen und kann bei Bedarf einfach mit milder Seife und Wasser gereinigt werden.

  • Der Gurt des TICKR FIT darf nur von Hand gewaschen werden

EINRICHTUNG

TRAGEN DES TICKR FIT

Für optimale Genauigkeit sollte der TICKR FIT am oberen Unterarm getragen werden, direkt unterhalb des Ellbogens an der Innen- oder Außenseite des Arms. Passen Sie den beiliegenden Gurt individuelle an Ihren Arm an, bis er bequem und dennoch fest genug sitzt, damit er während der Übungen nicht verrutscht.

EINSCHALTEN UND BENUTZEN DER LED-ANZEIGEN

Tastenfunktion

  • Lang (3 Sek.) drücken: Ein/Ausschalten

LED-Funktion

  • Blaue LED blinkt langsam eingeschaltet und Suche läuft (LED-Betrieb schaltet sich 30 Sekunden nach dem Einschalten ab)
  • Blaue LED blinkt schnell: verbindet sich mit dem Gerät
  • Dauerhaft leuchtende blaue LED: mit Gerät verbunden (LED-Betrieb schaltet sich 30 Sekunden nach Synchronisierung ab)
  • Ausschaltsequenz: LED blinkt 2 Sekunden lang rot und schaltet sich dann ab

Laden

  • Wenn beim Anschließen an das Ladegerät NICHT voll: grüne LED blinkt
  • Wenn voll aufgeladen, leuchtet die LED 5 Sekunden lang grün und schaltet sich dann ab

Anzeige für niedrigen Akkuladezustand

  • LED blinkt 3 Mal orange: Akku bei 15% oder weniger; normale LED-Funktion wird nach Blinken wieder hergestellt
  • LED blinkt 2 Sekunden lang rot: Abschaltung wegen geringen Akkuladezustands - der TICKR FIT schaltet sich automatisch ab, wenn der Akkuladezustand zu gering ist, indem er 2 Sekunden lang rot blinkt und sich dann abschaltet. Beim Einschalten unterhalb des 5%-Grenzwerts blinkt die LED erneut 2 Sekunden lang rot und schaltet sich dann ab.

SYNCHRONISIEREN MIT iOS-GERÄTEN

Der TICKR FIT hat dasselbe Synchronisierungsverfahren wie der KICKR, was im Video unten gezeigt wird.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Bluetooth® auf Ihrem Mobilgerät angeschaltet ist und öffnen Sie die Wahoo Fitness iOS App
  2. Wählen Sie unten links „Sensoren“ und dann „Neuen Sensor hinzufügen“
  3. Wählen Sie Ihren TICKR aus den verfügbaren Sensoren aus.
  4. Halten Sie Ihren TICKR für optimale Genauigkeit bei entsprechenden Aufforderungen stets aktualisiert. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die persönlichen Maße, wie z. B. Größe und Gewicht einzugeben.
  5. Wählen Sie danach „Sensor speichern“ und wählen Sie die Workout-Profile, für die Sie TICKR aktivieren möchten (z. B. Stationärer Biketrainer)
  6. Wählen Sie „Fertig“, um den Synchronisierungsprozess und die Workout-Auswahl abzuschließen

Ihr TICKR ist nun synchronisiert und einsatzbereit! Starten Sie zur Nutzung des TICKR einen Workout in einem der Profile, für die Sie den TICKR aktiviert haben. Wischen Sie innerhalb eines Workouts nach rechts, um auf zusätzliche Details und Metriken zuzugreifen.

Da die Wahoo Fitness-App sich an gespeicherte Geräte erinnert, können Sie beim nächsten Mal die Sensoren-Seite überspringen. Starten Sie einfach mit einem neuen Workout, um loszulegen! Sie können Ihren Sensor auch mit einer unserer bevorzugten Drittanbieter-Apps benutzen.

Der TICKR FIT ist auch mit ELEMNT und ELEMNT BOLT kompatibel.

SYNCHRONISIEREN MIT ANDROID-GERÄTEN

Der TICKR FIT hat dasselbe Synchronisierungsverfahren wie der KICKR, was im Video unten gezeigt wird.

  1. Vergewissern Sie sich, dass Bluetooth® und Standortdienste auf Ihrem Mobilgerät angeschaltet ist, und öffnen Sie die Wahoo Fitness Android App
  2. Wählen Sie oben rechts „Sensoren“ aus (Symbol mit zwei Wellen) und dann das Plus (+), um einen neuen Sensor hinzuzufügen
  3. Wählen Sie Ihren TICKR aus der Liste der verfügbaren Sensoren aus
  4. Halten Sie Ihren TICKR für optimale Genauigkeit bei entsprechenden Aufforderungen stets aktualisiert. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die persönlichen Maße, wie z. B. Größe und Gewicht einzugeben.
  5. Wählen Sie danach „Gerät speichern“ und die Workout-Profile, für die Sie den KICKR aktivieren möchten (z. B. Indoor-Radfahren).
  6. Wählen Sie „Ok“, um den Synchronisierungsprozess und die Workout-Auswahl abzuschließen

Ihr TICKR ist nun synchronisiert und einsatzbereit! Starten Sie zur Nutzung des TICKR einen Workout in einem der Profile, für die Sie den TICKR aktiviert haben. Wischen Sie innerhalb eines Workouts nach rechts, um auf zusätzliche Details und Metriken zuzugreifen.

Da die Wahoo Fitness-App sich an gespeicherte Geräte erinnert, können Sie beim nächsten Mal die Sensoren-Seite überspringen. Starten Sie einfach mit einem neuen Workout, um loszulegen! Sie können Ihren Sensor auch mit einer unserer bevorzugten Drittanbieter-Apps benutzen.

Der TICKR FIT ist auch mit ELEMNT und ELEMNT BOLT kompatibel.

Sie haben noch weitere Fragen? Besuchen Sie support.wahoofitness.com für zusätzliche Hilfe.

Powered By OneLink