Sarah True

Sarah True

Triathlon
Vereinigte Staaten von Amerika

Die amerikanische Triathletin Sarah True trat bei den olympischen Sommerspielen 2012 für die USA an und qualifizierte sich für die US-Olympia-Mannschaft 2016. Wahoo Fitness ist stolz, ihr seit Februar 2015 als Sponsor Traniningstechnolgien zur Verfügung zu stellen, die ihre Fitness als Athletin verbessern.

Sarah True

WIE NUTZEN SIE WAHOO?

KICKR ROLLENTRAINER

Auf dem KICKR kann Sarah jederzeit bei jedem Wetter für den Radfahrteil eines Triathlons trainieren.

Der KICKR Power Trainer liefert ein realistisches Straßengefühl. Wenn man nicht auf der Straße trainieren kann, ist das Training zu Hause die beste Option. Nichts kommt dem Fahren auf der Straße näher und von dieser Möglichkeit macht Sarah häufig Gebrauch.

KICKR entdecken

TICKR X Herzfrequenzmesser

Mit dem TICKR X Herzfrequenzmesser lädt Sarah Workouts und Trainingsrouten hoch und kontrolliert ihren allgemeinen Fitnesszustand. Diese Daten sind extrem wichtig, um zu ermitteln, wie sie sich verbessern kann. Ihre Daten kann sie von jedem Ort der Welt an ihr Support-Team weiterleiten.

Der TICKR X ist mehr als nur ein Herzfrequenzmesser. Dank des eingebauten Speichers kann man ihn ohne Telefon benutzen, enorm wichtig für Sportler wie Triathleten, die über lange Zeit oder im Wasser trainieren müssen.

TICKR entdecken
Sarah True

Erfolge

  • US-Olympiaqualifikation 2016
  • Zweifache Siegerin beim ITU World Triathlon Stockholm (2015, 2014)
  • 3. Platz der ITU-World-Triathlon-Series-Rangliste 2015
  • Bronzemedaille beim ITU World Triathlon London 2015
  • Silbermedaille beim ITU World Triathlon Gold Coast 2015
  • 2. Platz der Threadneedle-ITU-World-Triathlon-Series-Rangliste 2014
  • Olympia/ITU-Athlet des Jahres 2012 gekürt von USA Thriatlon
  • Mitglied der US-Olympiamannschaft 2012
  • 4. Platz bei den olympischen Spielen 2012
  • Olympia/ITU-Athlet des Jahres 2011 gekürt von USA Thriatlon
  • 3. Platz der ITU-World-Championship-Series-Rangliste 2011
  • 4. Platz der ITU-Rangliste 2008

F&A mit Sarah

F: Was gefällt Ihnen an Wahoo?

A: Ich mag Wahoo Fitness, weil ich mit ihren Produkten nahtlos Technologie in mein Training integrieren kann.

F: Was ist Ihr bisher größter Erfolg?

A; Mein bisher größter Erfolg ist meine zweite Qualifikation für die Olympiamannschaft.

F: Was ist das Schönste am Training?

A: Das Schönste ist das Erfolgsgefühl nach einem langen, harten Trainingstag.

F: Was macht beim Training am wenigsten Spaß?

A: Am wenigsten Spaß macht mir das viele Wäschewaschen nach dem Training!

F: Haben Sie Glücksbringer oder Rennrituale?

A: Ich habe keine speziellen Rennrituale, aber vor jedem Rennen habe ich denselben Ablauf. Indem ich vor jedem Rennen dasselbe tue, kann ich mich auf meine Aufgabe konzentrieren und behalte meine Nerven im Griff.

Soziales

Powered By OneLink